Doku

Gestern zu Besuch auf dem Dauer-Campingplatz. War nett. Es gab gutes Grill-Essen. Kein Grund zur Klage. Nur aus Gründen der Dokumentation versuche ich hier stichwortartig die zu medizinischen und anderen Themen gefallenen Worte aufzubewahren:

…die da, die hat Alzheimer (war wirklich traurig anzusehen, wie eine ältere Dame orientierungslos durch die Wohnwagen-Gassen irrte)…der da hatte gerade ne Herz-OP (der war am Rackern mit einer Stangen-Planen-Konstruktion zweckt Absicherung seines Wohnwagen-Areals)…B. (ein gemeinsamer Bekannter) wird jetzt bald von den Geräten abgenommen, acht Wochen machen die das, und dann ist Schluss…du solltest wirklich mal was gegen dein Cholesterin machen…ach was, ich hab doch die Tabletten!…oh, du musst auch abends Tabletten gegen Hochdruck nehmen, ich nur morgens…ich muss jetzt aber was gegen meinen Bänderriss machen, vielleicht kriege ich ja ein neues Knie…Hepatitis B…Hepatitis C…was macht denn dein Bänderriss…der da kann nichts ohne seine Frau machen, wenn er zum Wohnwagen zurück kommt, fragt sie gleich „wo warst du“…der von dahinten studiert Elektrotechnik, der ist Beamter bei der Post, 40 Jahre alt, kriegt sein normales Gehalt, wir fragen ihn immer „na studierst du noch?“…gestern abend am Strand hat ein Glatzkopf beim Grillen gebrannt, da kam Polizei und ein Hubschrauber…beim Kaffeewasserholen hat einer neben mir sein Klo entsorgt, würggg…in der Sanitäranlage spielt immer Musik, das Radio wird am ersten April angemacht und spielt bis zum ersten Oktober…sind die hier neben euch zu Hause, man merkt gar nichts…doch doch, die sind da…wenn das Wetter schlecht ist, sind wir in zwanzig Minuten zu Hause…Toll!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.