Nach der Wahl

habe ich vor lauter Frust meine Blog-Software geupdated. Angeblich soll die Chose jetzt 2 – 3 Mal so schnell laufen.

Schaun mer mal.

Mir fällt auf, dass die sprachliche Verrohung unaufhaltsam von mir Besitz ergreift. Sicher auch eine Folge des Fernsehprogramms.

Hier unsere neue Flagge:

und der kommende Kanzler, der nach langer Suche gefunden wurde!

6 Gedanken zu „Nach der Wahl“

  1. War es schwierig? Muss ich irgendwas besonderes beachten? Ich habe immer noch 9.0.10 – war glaube ich „Copenhagen.“

    Ich empfehle den Wasserfarbenkasten. Schmier einfach alle Farben zusammen und mach Deutschland zur Kinderstube. Ist doch auch schön.

  2. War nicht schwer. Man muss aber alles auf dem Server (ausser Datenbank) löschen und dann die neue Version komplett raufladen. Dann im Browser URLinstall aufrufen und updaten. Schon lief es. Individuelle Änderungen muss man dann nachbessern. Vorher alles sichern, damit man die eigenen Änderungen ggf. nachvollziehen kann.
    Hierzulande sind Farbenblinde total aufgeschmissen. Es ist zur Zeit das ganze Spektrum im Spiel. Möglicherweise Schwarz, Gelb und Grün, die Farben von Jamaika.

  3. Na Wuestenfloh, da kommt ja endlich wieder was. Habe schon die letzten Tage Einträge vermisst. Und dauernd habe ich nachgeschaut! :-)
    Mensch ich habe Urlaub und nun musst Du mich mal unterhalten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.