Teatime

Gut Knoop

Die Herrschaften sitzen gerade beim Tee susammen (Rechter Flügel, Erdgeschoss, rechtes Fenster). Leider waren wir nicht eingeladen.

15 Gedanken zu „Teatime“

  1. Oh Uwe, danke für Deinen Hinweis. Nach dem Spaziergang habe ich wohl zu viel Tee getrunken, was ja bekanntlich den Dopplereffekt hervorrufen kann.

    Was nun die Einladung betrifft, bin ich gern bereit, von Deinen Beziehungen zu älteren alleinstehenden Kielerinnen zu profitieren. Als alleinstehender älterer Kieler hast Du ja die besten Möglichkeiten, in diesen Kreisen eine gewisse Beliebtheit zu erlangen.

  2. Du täuschst (sieht irgendwie komisch aus) Dich, lieber Gerd. Die Besitzerin von Gut Knoop könnte (nur) vom Alter her Deine Tochter sein. Wenn ich das nächste mal mit ihr zusammen über die Felder des Dänischen Wohlds ausreite, werde ich mal ein Date für Dich mit ihr vereinbaren.

  3. Von wegen ‚Uwe merkt das nicht‘.
    In meiner Sturm- und Drangzeit hatte ich viel mit dem Dopplereffekt zu kämpfen. So ab 15 Fürst Bismarck setzte er nämlich jedesmal ein ….

  4. Psst Herr Fely..
    Selig sind die, die geistige Getränke zu sich nehmen…oder so ähnlich.
    Jedenfalls gilt das für Uwe. Er wird ja nun hoffentlich Ruhe geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.