Ramadan bei uns auf dem Rasen


Dieser Mann liest den Koran bei uns auf dem Rasen. Allah hat das Objektiv unscharf eingestellt.

Hier noch mal von oben:

3 Gedanken zu „Ramadan bei uns auf dem Rasen“

  1. hätte da nicht jemand mal die mülltonnen wegrollen können? das wirkt so stillos.
    eigentlich hat das was berührendes, auch wenn man religiösen eher skeptisch gegenübersteht.

  2. Ich bin kein Photoshopper, deshalb der brutale Realismus :D
    Die über dem Laden wohnende Familie beklagt sich neuerdings über nächtliche laute Gesänge, die aus der Moschee dem Laden nach oben dringen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.