Schöner Wohnen in Westerakeby

Glückliche Umstände führten uns in das gepflegte Ambiente, das die Vermieterin von zwei Ferienwohnungen in Westerakeby dem Gast zur Verfügung stellt (der Link auf einen Opelhändler in Westerakeby ist rein zufällig).
hausambienteambienteambienteambienteambienteambiente
Die Fotos sind natürlich nicht im Entferntesten geeignet, den Eindruck wiederzugeben, der sich uns bei der Begehung der Räumlichkeiten und des Gartens sowie des reizenden Gartenhauses eröffnete.

Die bescheidenen Fotos des Interieurs der Gartenbude, die, das sei hier versichert, stilistisch genau auf die dazugehörige Ferienwohnung abgestimmt war, versuchen etwas von dem einzigartigen Flair einzufangen.

Noch ein Wort zu dem Rasen, der auf dem letzten Foto leider nur zu erahnen ist. So ein perfekt unkrautfreies Teil habe ich noch nie nicht gesehen. Jeder Grashalm war perfekt vom Nachbargrashalm geklont. Das war schon unheimlich und absolut betretungsabweisend. Und von der Wohnung des Vermieterehepaares hundertprozentig einsichtig. Illegale Flens-Entsorgung war absolut unmöglich. Zu diesem Behufe musste man von der Gartenbude einen langen Weg zur Ferienwohnung antreten und dabei mehrere Schließanlagen bedienen.

3 Gedanken zu „Schöner Wohnen in Westerakeby“

  1. Westerakeby, ein Ort, den man sich merken muss. Und wieder lerne ich den Wert des mitlesens in anderen Weblogs kennen. In Rom, Berlin und Paris war doch schon jeder. Aber – hey – in Westerakeby, der selbst bei Google unbekannten Perle, ja, diesen Geheimtipp kennen nur Wenige ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.