6 Gedanken zu „hab die nacht bei meinem schadzl geschlafen“

  1. Hach, die Statistik. Vielleicht haben Sie als Kerl typischerweise später mit dem Schadzln angefangen (statistisch) als wir Mädchen, oder schon im Kindergarten schreiben gelernt? Und wann Sie jung waren, könnte auch eine Rolle spielen…

  2. Ja liebe Nachtschwester, es ist alles nicht so einfach! Bedenken Sie bitte, dass auf meiner Geburtsurkunde noch ein Hakenkreuz prangt (zum Hitlerjungen hat es aber nicht mehr gereicht). Erschwerend kam bei mir noch hinzu, dass ich in einer Kleinstadt aufgewachsen bin und die ersten zehn Schuljahre lang nur in Jungsklassen verbracht habe! Statistisch also ein schwieriger Fall!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.