Montag

Auf der Suche nach der Farbe Rosa bin ich auf diesen Hund gekommen.

Heute kam mein kräftig gebauter, nicht schlanker Kollege mit rosa Pullover mit entzückendem, hoch zugeknöpftem Krägelchen in die Kantine.

Er besäße genügend Selbstvertrauen und würde sich durch die mehr oder weniger verstohlenen Blicke auf die rosa Textilfläche nicht stören lassen.

Seine Frau würde den rosa Pullover auch gut finden.

(Kategorie: Extrem wichtig)

7 Gedanken zu „Montag“

  1. Ich habe auch erst zweimal hinsehen müssen. Ganz schön mutig von dem Kollegen. Aber, wie sagte schon Else Kling: ‚Wenn’s sche macht.‘

  2. Eine wirklich wichtige Information, die
    jedoch unbedingt konkretisiert werden
    muss. War es altrosa, hell- oder
    lichtrosa oder gar dunkelrosa.
    Altrosa ist ein ein
    Rosaton, der leichte
    Grautöne hat, was dann schon eher
    von maskulinen Silberköpfen tragbar wäre.
    Skandalös wäre natürlich das schrille (deutsche) Pink.
    Also nu mal nicht so wischiwaschi
    sondern klare Schluderfakten!

  3. Das Rosa ist das gezeigte Hundedeckenrosa, vielleicht eine Spur kräftiger. Sag das bitte Deiner Frau, die Dich offensichtlich berät, nkn!
    Mit dem modebewussten Herrn verbindet uns das Maritime und das Pekuniäre.

  4. Rosa ist letztendlich nur verwässertes Rot, nix Halbes und nix Ganzes. Ich selbst stehe eher auf Die Farbe Lila , eine heiße Sache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.