Im Projensdorfer Gehölz

fühlt man sich als Nordic-Walking-Anfänger sicher, weil es in diesem Gehölz nur so wimmelt von Nordic-Walkern, Joggern, Walkern und Radfahrern. Der Wald ist schachbrettartig mit Wegen durchzogen. Irgendwo sieht man immer anderen Sporttreibende und wenn nicht, tauchen sie plötzlich von links oder rechts auf. Man nickt sich voller Verständnis zu und grüßt sich sogar. Ein schönes Gefühl ist es außerdem, den Sport zusammen mit der Angetrauten auszuüben. Der Gipfel der sportlichen Harmonie wäre es, das Töchterchen auch noch dabei zu haben. Aber wir wollen ja nicht nach den Sternen greifen!

3 Gedanken zu „Im Projensdorfer Gehölz“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.