Kunst aus Königsberg

Auf der Kieler Woche gibt es eine Bude, die unter dem Motto „Partnerstadt Kaliningrad“ wunderbare Bildkompositionen mit heimeligen Motiven (Matterhorn, Lüneburger Heide, Betende Hände) anbietet. Der Clou ist, dass in jedem Bild Bernsteinsplitter verwendet werden, mit denen das Arrangement um weitere Komponenten wie Bäume, Wolken oder Schäferhüttendächer verfeinert wird. Vermutlich ist das Original-Bernsteinzimmer irgendwo in Königsberg versteckt und wird jetzt in geraspelter Form auf diese Weise an die Wohnzimmerwände der kunstliebenden Bevölkerung transferiert.

Das schärfste allerdings sind die Königsberger Mädchen, die sich im Bernsteinambiente zum Wohle des kunstsinnigen Betrachters räkeln. Ich durfte diese Bilder ablichten. Man möge mir die Unschärfe des Fotos verzeihen. Ich war etwas aufgeregt. Auch Katzenliebhaber, und dazu gehören die Blogger ja typischerweise, kommen auf ihre Kosten.

Die romantischen Augenblicke

in einer Beziehung sind schon etwas diffizil-fragiles.

Elle greift dieses Thema mutig auf. Ein Kommentator zu diesem Eintrag erweist sich hier als absolut sattelfest und liefert Definitionen, die uns allen nun das richtige Werkzeug in die Hand geben, um in Zukunft keine Fehler mehr zu machen:

Romantik ist meines Erachtens nur im individuellen, nicht geplanten Erleben möglich

und:

Hinter der „Kerzen im Badezimmer“-Nummer tritt nur allzu deutlich das Ansinnen des Mannes hervor, fehlte nur noch das Abspielen einer Kuschelrock-CD

schließlich:

Dann doch lieber die unbestimmte Entladung des Gefühls an ungewöhnlichem Ort und/ oder zur außergewöhnlichen Zeit unter seltsamen Umständen!

Danke, dass Weblogs erfunden wurden!

Kieler Woche

Die Gestaltung einer Todesanzeige ist eine schwierige Disziplin. Es gilt, das Mittelmaß zwischen spartanischer Kürze und informations- und gefühlsreichem Text zu finden. Für die Anzeige von Freunden gelten wohl andere Kriterien als für die Anzeige der Familie.

Da in diesem Fall die seglerische Vergangenheit das Verbindende war, wird der Text so anfangen:

Ein Schiff, das am Horizont versinkt,
ist nicht untergegangen,
es ist nur nicht mehr zu sehen…

Diese Formulierung soll sich in Seglerkreisen schon einige Male bewährt haben.

Jetzt fehlt ein Mann auf dem Marinekutter

Mitten aus dem Leben hat es einen langjährigen Kollegen genommen. Vor unseren Augen hat es ihn wie der Blitz getroffen.

Die Ersthilfe mit Herzmassage und Mund- zu Mund-Beatmung, dann die Nothilfe der Profis mit allen denkbaren Hilfsmitteln half nichts mehr. Der Notarzt lobte unseren jungen Kollegen für seinen qualifizierten Einsatz.

Wenig später, während noch der Leichnam mit einem Papierlaken zugedeckt auf dem Boden seines Bürozimmers lag, die Gespräche mit den beiden Polizisten, die Versuche, den nächsten Angehörigen zu erreichen und die Suche nach Papieren und Informationen.

Dann der schwarze Wagen des Beerdigungsunternehmens vor dem Gebäudeeingang und die beiden Herren im dunklen Anzug, die mit einer Trage zum Aufzug gehen.

Traurig.

Potenzen

Über Fragen wie: „Wieviel ist Vier hoch minus Einhalb“ werde ich mich jetzt gleich mit Töchterchen unterhalten müssen.
Die Zeit drängt, weil morgen eine Mathearbeit ansteht. Wie immer natürlich kurz vor den Ferien.

Mein Fahrrad

Kette auf kleinstes Kettenblatt und kleinstes Ritzel schalten. Wenn das kleinste Ritzel nicht erreicht wird, am Schaltwerk H-Schraube herausdrehen bzw. am Umwerfer L-Schraube etwas herausdrehen, falls das kleinste Kettenblatt nicht erreicht wird (Abb., a).Ist dadurch keine Verbesserung zu erzielen, muß kontolliert werden, ob das Schaltseil zu kurz ist. Dies ist der Fall, wenn das Seil noch starke Spannung aufweist, wenn das Schaltwerk auf dem kleinsten Ritzel bzw. der Umwerfer auf dem kleinsten Kettenblatt steht und der entsprechende Schalthebel bereits am Anschlag ist. In diesem Fall muß die entsprechende Klemmschraube gelöst und das Schaltseil etwas gelockert werden

Wenn ich das da oben vorher gewusst hätte, hätte ich mein Fahrrad ja nicht einfach zur Reparatur gegeben. Na ja, nun fährt es wieder und ich habe den kleinen Krauter unterstützt, damit seine Kinder wieder etwas zu essen haben.

Granitsteelen

sind diese Steine wahrscheinlich. Sie sind ein Hauptgestaltungselement der Grüntangente Nord und dienen der Markierung von Eingangssituationen.

stelenDabei fällt auf, dass SPON von Stelen spricht, auf denen Jugendliche herumhüpfen:
steelen

Wobei man im Web auch Steelen findet, die so aussehen:

Die Stele „Nero assoluto“ sieht wiederum so aus: